Wir machen Schule!

Die Pädagogische Hochschule Kärnten – Viktor Frankl Hochschule ist ein umfassendes Bildungszentrum für Lehrerinnen und Lehrer und für Personen, die in pädagogischen Feldern tätig sind oder sein werden. Wir bieten akademische Aus-, Fort- und Weiterbildung für Lehrerinnen und Lehrer aller Schultypen sowie im Bereich des Minderheitenschulwesens an.

Seit dem Studienjahr 2015/16 bietet die Pädagogische Hochschule Kärnten gemeinsam mit der Alpen-Adria Universität Klagenfurt und den weiteren Partnerinstitutionen des Entwicklungsverbunds Süd-Ost (das ist ein Zusammenschluss von vier Universitäten und vier Pädagogischen Hochschulen der Bundesländer Steiermark, Burgenland und Kärnten) das Lehramtsstudium für Sekundarstufe Allgemeinbildung an.

Seit dem Studienjahr 2015/16 bietet die Pädagogische Hochschule Kärnten das Lehramtsstudium im Bereich der Primarstufe an.

Mit Wintersemester 2016/17 bietet die Pädagogische Hochschule Kärnten gemeinsam mit der Pädagogischen Hochschule Steiermark und der Pädagogischen Hochschule Burgenland das Lehramtsstudium im Bereich Berufspädagogik an.

Darüber hinaus bietet die Pädagogische Hochschule Kärnten Fort- und Weiterbildungsangebote und Schul- und Unterrichtsentwicklung und Beratung von Lehrerinnen und Lehrern bzw. Schulleiterinnen und Schulleitern aller Schultypen in Kärnten und Österreich (durch bundesweite Angebote) an.

Die Pädagogische Hochschule Kärnten betreibt Forschung und Entwicklung in allen Aufgabenbereichen.

  • Pädagogische Hochschule Kärnten
    Standort Hubertusstraße (PHK/Unterkircher)

Studienwahl